Artikel Mai 2017

Projekt „Lust auf Bücher“ bei den Schulmäusen…

Die Schulmäuse bekamen in der Woche von 24.4. bis 28.4.17 Besuch von lieben Oma´s, die sich die Zeit genommen haben, den Kindern Bücher vorzulesen und  Geschichten erzählten. (Vielen Dank  nochmals an Frau  Katharina Astner, Frau Barbara Reiter und Frau Angelika Gothsche)

Die Grundschule veranstaltete einen Bücherflohmarkt, bei dem unsere Vorschulkinder Bücher und CD´s kaufen konnten und ganz stolz ihre Einkäufe den Eltern und Erziehern zeigten.

In der Gruppe wurde in der Zeit auch fleißig gewerkelt; die Kinder backten Buchstaben-Muffins, nagelten auf eine Baumscheibe ihren Anfangsbuchstaben vom Namen, bastelten Bilderbücher und Lesezeichen, druckten mit Stempeln ihren Namen, kochten leckere Buchstaben-Nudelsuppe und waren ganz fasziniert und begeistert von verschiedenen Geschichten, Erzähltheatern (Märchen) und Bilderbüchern. Zum Abschluss unseres Projektes gingen wir in die Bücherei und liehen uns für die Gruppe verschiedene Bücher aus.

 

Wir leben in Bayern...

Mit diesem Projekt starteten die Marienkäfer, vorbereitend zum bevorstehenden Maifest-Frühschoppen in den Mai. Im Morgenkreis wurden verschiedene Traditionen und Brauchtümer besprochen. Die kreativen Angebote wie Z.B. Maibäume basteln und saftige grüne Wiesen malen begeisterte die Kinder genauso, wie das Hören von bayerischer Musik und Verse. Zum leiblichen Wohl trugen zwei Mama´s bei, die leckere Brezen mit den Kindern gebacken haben. Der Höhepunkt des Themas war ein Besuch beim „Kamer“,wo uns Jakob stolz durch seinen Bauernhof führte.

 

Maulwurfgruppe Projekt :„ ICH BIN ICH“

Zu den Bereichen unser Körper, die fünf Sinne und die Gefühle haben die Maullwurfkinder über mehrere Wochen ein „Ich bin Ich“ Projekt gestaltet. Erarbeitet wurden die einzelnen Themen durch ganzheitliche Lernangebote, bei denen die Kinder viel selber machen und ausprobieren durften. Z.B. den Körperumriss nachzeichnen, die Sinne mit den Sinnesorganen wahrgenommen und Gefühlsuhren gebastelt uvm.

 

Das Müll-Projekt der Schmetterlingsgruppe

Um den Frühling  zu suchen,  mit all seinen Merkmalen,  haben wir uns auf den Weg gemacht. Dabei haben die Kinder der Schmetterlingsgruppe  nicht nur Blumen, Knospen und neues Gras entdeckt, sondern auch weggeworfene Flaschen,  Dosen usw.  So machten wir uns ein paar Tage später mit dem Leiterwagen und Eimern auf den Weg, um diese Dinge einzusammeln. Alle waren eifrig dabei und zeigten uns stolz ihr Gefundenes.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>