Wer kann kommen?

Unsere Kinder

Wir nehmen Kinder ab dem 3. Lebensjahr. Jüngere Kinder haben die Möglichkeit, die benachbarte Kinderkrippe zu besuchen. Eine Aufnahme ist auch während des Kindergartenjahres möglich.

Unsere Kindergartenanmeldung findet Anfang des Jahres (Februar/März) statt. Der Termin wird im Flintsbacher Boten und im OVB bekannt gegeben.

Interessierte Eltern besichtigen den Kindergarten. Sie erhalten am Tag der Anmeldung die Möglichkeit, sich über die Einrichtung zu informieren. Das Personal geht auf anstehende Fragen ein.

Gruppenwünsche können nur bedingt berücksichtigt werden, da die Gruppenaufteilung alters- und geschlechtsmäßig ausgewogen sein soll.

Eltern füllen eine Anmeldung, sowie eine Buchung aus und erhalten Einsicht in die Konzeption. Bei Doppelanmeldung in einem anderen Kindergarten bitten wir um Mitteilung.

Einzugsbereich

In unserem Kindergarten werden Kinder von 3-6 Jahren betreut. Viele Eltern benötigen einen Kindergartenplatz für ihr Kind, da sie berufstätig sind, bzw. die Berufstätigkeit wieder aufnehmen möchten. Ebenso besteht das Interesse der Eltern darin, dem Kind einen pädagogisch gestalteten Spiel- und Erfahrungsraum in einer Kindergruppe zu ermöglichen. Wir nehmen bevorzugt Kinder auf, die zusammen mit ihren Eltern, oder Personensorgeberechtigten ihren Hauptwohnsitz in Flintsbach a .Inn haben.

Da wir ein gemeindlicher Kindergarten sind, nehmen wir Kinder unabhängig von Konfession, Religion und Weltanschauung auf. Über die Möglichkeit der Betreuung integrativer Kinder muss im Einzelfall entschieden werden.